Blinde Rache von John Saul

Buchvorstellung

Blinde Rache von John Saul

Originalausgabe erschienen 1980unter dem Titel „Comes the Blind Fury“,deutsche Ausgabe erstmals 1986, 351 Seiten.ISBN 3-453-02233-5.Übersetzung ins Deutsche von Rolf Jurkeit.

»Blinde Rache« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Ihre Meinung zu »John Saul: Blinde Rache«

Kein Name zu »John Saul: Blinde Rache«17.04.2009
Für mich ein sehr gutes Werk, das auf die Probleme, vorallem den Ausschluss, bei Kindern und Jugendlichen zeigt.
Kinder können sehr grausam sein, wenn es darum geht anders zu sein. Nicht immer ist sind sie offen für die Abnormheit anderer.
Doch nicht nur bei Kindern und Jugendlichen ist dies der Fall, der Ausschluss ist ein allgemeines Problem der Gesellschaft und wird es auch immer bleiben. Der Mensch kann es nicht ertragen, wenn etwas nicht der Norm entspricht, die durch die Mehrheit der Durchschnittsbürger aufgestellt wird.
Zurück zum Buch, es ist wie gesagt ein sehr gutes Werk. Mir hat es sehr gefallen, wenn man bedenkt das ich erst 15 Jahre alt bin.
Ihr Kommentar zu Blinde Rache

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.