Das Medaillon von John Saul

Buchvorstellung

Das Medaillon von John Saul

Originalausgabe erschienen 1997unter dem Titel „Twist of Fate: The Locket“,deutsche Ausgabe erstmals 1998, 127 Seiten.ISBN 3-404-13971-2.Übersetzung ins Deutsche von Joachim Honnef.

»Das Medaillon« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Bedrohlich ragt die Silhouette des leerstehenden Irrenhauses über Blackstone. An seiner Stelle soll ein modernes Einkaufszentrum entstehen und der Kleinstadt neuen Wohlstand bringen. Doch als die erste mauer fällt, erwacht das Böse in dem alten Gemäuer wieder zum Leben. Eine dunkle Gestalt schleicht durch die Straßen Blackstones und verteilt geheimnisvolle Geschenk mit einer grauenvollen Vergangenheit. …Der angesehene und besonnene Bankdirektor Jules Hartwick führt seit Jahren eine glückliche Ehe. doch als er nach einer abendlichen Dinner-Party im Wagen seiner Frau ein silbernes Medaillon findet, macht er eine erschreckende Persönlichkeitsfindung durch. Außer sich vor Eifersucht und on Verfolgungswahn gequält, wendet er sich gegen jene, die er für seine Feinde hält. …

Ihre Meinung zu »John Saul: Das Medaillon«

Ihr Kommentar zu Das Medaillon

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.