Der Gelbe Block von K. H. Scheer

Buchvorstellung

Der Gelbe Block von K. H. Scheer

Originalausgabe erschienen 1955, 64 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Der Gelbe Block« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Man schreibt das Ende des 20. Jahrhunderts. Tuguruk-Khan, der Diktator des Gelben Blocks, entpuppt sich als Weltfeind Nr. Eins. Seine auf der Rückseite des Mondes installierten Fernlenkwaffen bedrohen die Nationen der westlichen Welt -- nur schnelles Handeln kann den Frieden retten.

Ihre Meinung zu »K. H. Scheer: Der Gelbe Block«

Ihr Kommentar zu Der Gelbe Block

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.