Ordnungszahl 120 von K. H. Scheer

Buchvorstellung

Ordnungszahl 120 von K. H. Scheer

Originalausgabe erschienen 1957, 272 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Ordnungszahl 120« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Auf der Rückseite des Mondes finden kernphysikalische Experimente statt. Dabei wird ein neues Transuran entdeckt, das die »Ordnungszahl 120« erhält. Als es zusammen mit den Herstellungsunterlagen aus dem Mondlabor verschwindet, wird Captain Thor Konnat, der Agent ZBV, eingesetzt. Er soll das Element wiederfinden, um die Menschheit vor einer Katastrophe zu bewahren.

Ihre Meinung zu »K. H. Scheer: Ordnungszahl 120«

Ihr Kommentar zu Ordnungszahl 120

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.