Stern A funkt Hilfe von K. H. Scheer

Buchvorstellung

Stern A funkt Hilfe von K. H. Scheer

Originalausgabe erschienen 1952, 202 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Stern A funkt Hilfe« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Es beginnt auf dem Mond! Zwei Besatzungsmitglieder eines neuartigen Raumschiffs, das den ersten Probeflug absolviert, haben eine überraschende Begegnung mit Außerirdischen und werden von ihnen entführt. Der irdische Raumer nimmt sofort die Verfolgung auf und kann das Schiff der Entführer stellen. Doch dann gerät das Raumschiff der Erde in den Bann von Stern A, einem bislang unbekannten Himmelskörper. Die Menschen werden zur Landung gezwungen und geraten in die Gewalt von Robotern. Menschengeist und menschliche Findigkeit stehen jetzt gegen die technische Überlegenheit seelenloser Maschinen. Dabei geht es nicht nur um das Schicksal der Entführten -- auch die Zukunft der Erde steht auf dem Spiel.

Ihre Meinung zu »K. H. Scheer: Stern A funkt Hilfe«

Ihr Kommentar zu Stern A funkt Hilfe

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.