Sohn der Nacht von Karl Edward Wagner

Buchvorstellung

Sohn der Nacht von Karl Edward Wagner

Originalausgabe erschienen 1973unter dem Titel „Death Angel's Shadow“,deutsche Ausgabe erstmals 1979, 187 Seiten.ISBN 3-404-01387-5.Übersetzung ins Deutsche von .

»Sohn der Nacht« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Er ist Kane. Zur Unsterblichkeit verflucht. Von Menschen und Göttern gehaßt. Sein Weg führt ihn zum Schloß des Werwolfs, auf die Schlachtfelder von Lynortis und in die Arme der Schwarzen Muse. Er führt einen ewigen Kampf gegen das Böse. Aber er weiß, daß er ihn mit einer Waffe führt, die niemals Frieden bringen kann – einem blutigen Schwert.

Inhalt:

  • Ein Spielbild für den Winter meiner Seele
    Reflections For The Winter Of My Soul
  • Lynortis’ Vergeltung
    The Treasure Of Lynortis
  • Sing noch einmal von Valdese
    Sing A Last Song Of Valdese

Ihre Meinung zu »Karl Edward Wagner: Sohn der Nacht«

Ihr Kommentar zu Sohn der Nacht

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.