Kate Elliott

Kate Elliott wurde 1958 in einer Kleinstadt in Oregon, USA, geboren. Ihre Schriftstellerkarriere begann sie unter ihrem richtigen Namen Alis A. Rasmussen. Sie verfasste bereits vier Romane, bevor ihr erstes Buch „The Labyrinth Gate“ veröffentlicht wurde.

Sie arbeitete für die BBC und ein Magazin. Bald legte sie sich ein Pseudonym zu und wurde immer erfolgreicher als Autorin, so dass sie das Schreiben zu ihrem Beruf machen konnte. Ihr Durchbruch gelang ihr mit dem Zyklus von der „Sternenkrone“, einer episch-magischen Saga mit Anklängen an die Geschichte und die Mythen des europäischen Mittelalters.

Ihr Roman „The Golden Key“ wurde 1997 für den World Fantasy Award nominiert. Ein Jahr später erreichte sie mit „King´s Dragon“ eine Nebula-Nominierung.

Kate Elliott ist verheiratet und hat drei Kinder. Sie lebt heute in San Jose, Kalifornien. Ihre Leidenschaft ist der mittelalterliche Schwertkampf.

Phantastisches von Kate Elliott:

  • Highroad (als Alis A. Rasmussen)
    • (1990) A Passage of Stars
    • (1990) Revolution’s Shore
    • (1990) The Price of Ransom
  • Jaran
    • (1992) Jaran
    • (1993) An Earthly Crown
    • (1993) His Conquering Sword
    • (1994) The Law of Becoming
  • Crossroads
    • (2007) Spirit Gate
    • (2008) Shadow Gate
  • (1988) The Labyrinth Gate (als Alis A. Rasmussen)