Katherine Neville

Katherine Neville wurde am 4. April 1945 in St. Louis geboren. Nach dem College arbeitete sie fast zwei Jahrzehnte als Computerspezialistin in drei Kontinenten. 1980 wurde sie Vizepräsidentin der Bank of America in San Francisco. Mit ihrem ersten Buch „Das Montglane-Spiel“ landete sie auf Anhieb einen Weltbestseller. Neben ihrer schriftstellerischen Karriere arbeitet sie als Modell und wenn sie dazu Zeit findet, malt sie. Katherine Neville lebt heute mit ihrem Lebensgefährten in Kalifornien.

mehr über Katherine Neville:

Phantastisches von Katherine Neville:

  • andere Bücher
    • (1992) Das Risiko
      A Calculated Risk