Der Krieg gegen die Yukks von Keith Laumer

Buchvorstellung

Der Krieg gegen die Yukks von Keith Laumer

Originalausgabe erschienen 1968unter dem Titel „It\'s a Mad, Mad, Mad Galaxy“,deutsche Ausgabe erstmals 1973, 145 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von .

»Der Krieg gegen die Yukks« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Seit der Veröffentlichung seiner ersten Erzählungen über James Retief, den Diplomaten der Galaxis, gehört Keith Laumer zu den erfolgreichsten SF Autoren. Die vorliegende Story-Sammlung steht unter dem Motto: »Es ist ein verrücktes, bizarres Universum, in dem wir leben!«
Der Autor präsentiert
die Story von den Menschen, die Robotkörper tragen -
die Story von den Planetenzerstörern -
die Story von den interplanetarischen Gaunern -
die Story vom Krieg der Geschlechter -
und die Story vom Umweltsimulator.

Inhalt:

  • Die Bodybuilder
    The Body Builders
  • Die Planetenzerstörer
    The Planet Wreckers
  • Gauner von den Sternen
    The Star-sent Knaves
  • Der Krieg gegen die Yukks
    The War with the Yukks
  • Der Umweltsiraulator
    Goobereality

Ihre Meinung zu »Keith Laumer: Der Krieg gegen die Yukks«

Ihr Kommentar zu Der Krieg gegen die Yukks

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.