Jenseits von Zeit und Raum von Keith Laumer

Buchvorstellung

Jenseits von Zeit und Raum von Keith Laumer

Originalausgabe erschienen 1971unter dem Titel „Once There Was a Giant“,deutsche Ausgabe erstmals 1974, 160 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Eva Sander.

»Jenseits von Zeit und Raum« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Seit der Veröffentlichung seiner ersten Erzählungen über James Retief, den Diplomaten der Galaxis, gehört Keith Laumer zu den international erfolgreichsten SF-Schriftstellern. Seine neue Story-Kollektion, die wir hier vorlegen, steht unter dem Thema „Menschen im Banne der Zukunft“.
Der Autor präsentiert
die Story des Mannes, der nicht versichert werden kann -
die Story von der Geburtenkontrolle -
die Story vom Herrn der Welt -
die Story vom Insektenvertilger -
die Story der Astronauten jenseits von Raum und Zeit -
und die Story des Mannes, der einen Riesen töten will.

Inhalt:

  • Es war einmal ein Riese
    Once there was a Giant
  • Geburtenregelung
    The Law Giver
  • Herr der Welt
    Worldmaster
  • Jenseits von Raum und Zeit
    Mind out of Time
  • Ungeziefer
    The Exterminator
  • Wenn ich sterbe ...
    Propotaph

Ihre Meinung zu »Keith Laumer: Jenseits von Zeit und Raum«

Ihr Kommentar zu Jenseits von Zeit und Raum

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.