Die Trümmer von Alderaan von Kevin J. Anderson & Rebecca Moesta

Buchvorstellung

Die Trümmer von Alderaan von Kevin J. Anderson & Rebecca Moesta

Originalausgabe erschienen 1997unter dem Titel „Shards of Alderaan“,deutsche Ausgabe erstmals 1998, 212 Seiten.ISBN 3802525442.Übersetzung ins Deutsche von Thomas Hag.

»Die Trümmer von Alderaan« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Nachdem in der Neuen Rupublik wieder Frieden eingekehrt ist, machen sich Jacen und Jaina auf den Weg zum Alderaan-System, weil sie ihrer Mutter Leia ein Trümmerstück ihres zerstörten Heimatplaneten schenken wollen. Dort erwartet die Jedi-Zwillinge jedoch eine böse Überraschung: Ohne Vorwarnung werden sie von einem Feind angegriffen, dessen Name Erinnerungen an Geschichten wachruft, die ihnen ihre Eltern erzählt haben – Geschichten aus einer fernen Zeit, als das Imperium noch mächtig war.

Ihre Meinung zu »Kevin J. Anderson & Rebecca Moesta: Die Trümmer von Alderaan«

Ihr Kommentar zu Die Trümmer von Alderaan

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.