Im Zeichen der Schwerter von Kristine Kathryn Rusch

Buchvorstellung

Im Zeichen der Schwerter von Kristine Kathryn Rusch

Originalausgabe erschienen 1998unter dem Titel „The resistance“,deutsche Ausgabe erstmals 2001, 350 Seiten.ISBN 3-426-70200-2.Übersetzung ins Deutsche von Gerald Jung und Sabine Reinhardus.

»Im Zeichen der Schwerter« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Verteidiger der Blauen Insel haben einen mythischen Ort der Macht entdeckt – eine jener Quellen der Magie, aus der einst auch die Fey hervorgingen. Jedoch wissen König Nicholas und seine Nachkommen nicht, wie sie diese Kraft gegen den Schwarzen König Rugad einsetzen können, der die Insel in seiner Gewalt hat. Doch am Ort der Macht stößt Nicholas auch auf den Gesit seiner ermordeten Frau – die ihn beschwört, sich gemeinsam mit ihr dem machthungrigen Rugad entgegenzustellen.
„Die Bücher der Fey sind von mitreißender Dynamik und einer selten gewordenen Liebe zum Detail. Kristine Kathryn Rusch spielt in der obersten Liga der Fantasy. Ihre Romane sind eine Zierde für das gesamte Genre.“ Gerd Rottenecker

Ihre Meinung zu »Kristine Kathryn Rusch: Im Zeichen der Schwerter«

Ihr Kommentar zu Im Zeichen der Schwerter

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.