Der große Fetisch von L. Sprague de Camp

Buchvorstellung

Der große Fetisch von L. Sprague de Camp

Originalausgabe erschienen 1978unter dem Titel „The Great Fetish“,deutsche Ausgabe erstmals 1980, 160 Seiten.ISBN 3-548-31165-2.Übersetzung ins Deutsche von .

»Der große Fetisch« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Es geschieht im Jahr 1008. Marko Prokopiu, ein junger Lehrer, hat es gewagt, die offizielle Lehre von der göttlichen Evolution anzuzweifeln und zu behaupten, der Planet Kforri wäre von Menschen besiedelt worden, die einst in Flugmaschinen von der Erde kamen. Diese neue Lehre bringt Marko prompt eine Verurteilung als Häretiker und eine Gefängnisstrafe ein. Doch den abenteuerlustigen Marko hält es nicht lange im Kerker. Zusammen mit Dr. Halran, dem Erfinder des wunderbaren Heißluftballons, bereist er die verschiedenen Länder und Kontinente seiner Welt – bis er den »großen Fetisch« findet, das eifersüchtig gehütete Heiligtum der Hexen von Mnaenn, das alle Menschheitsgeheimnisse birgt.

Ihre Meinung zu »L. Sprague de Camp: Der große Fetisch«

Ihr Kommentar zu Der große Fetisch

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.