Die Verschwörung von

Buchvorstellung

Die Verschwörung von

Originalausgabe erschienen 2004unter dem Titel „La resistencia“,deutsche Ausgabe erstmals 2006, 528 Seiten.ISBN 3423709928.Übersetzung ins Deutsche von Ilse Layer.

»Die Verschwörung« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die geheime Welt Idhún leidet unter dem Regiment des Schwarzmagiers Ashran. Nur wenige Bewohner Idhúns konnten vor seiner Schreckensherrschaft auf die Erde fliehen. Dort entbrennt ein Wettlauf auf der Suche nach dem letzten Einhorn und dem letzten Drachen. Denn nur wenn die Energie dieser Tiere miteinander verschmolzen wird, kann Ashrans Macht gebrochen werden. In Ashrans Diensten sucht Kirtash, trotz seiner Jugend ein unbarmherziger, aber charismatischer Kämpfer, nach diesen Geschöpfen und ermordet alle, die ihn daran hindern wollen.

Ihm entgegen stellen sich die beiden Jugendlichen Victoria und Jack, die in dem Krieger Alsan und dem Magier Shail Verbündete finden. Für Victoria ist Jack bald mehr als ein Kampfgefährte gegen Ashran – aber auch von Kirtash ist sie fasziniert …

Ihre Meinung zu »Laura Gallego García: Die Verschwörung«

Whisper zu »Laura Gallego García: Die Verschwörung«03.08.2015
Ich habe das Buch gelesen und fand den Anfang etwas langweilig. Es steigerte sich jedoch mit jeder Seite und am Ende war ich absolut begeistert. Die Autorin schafft es die Gefühle ihrer Charaktere so darzustellen, dass man sich super in sie hineinversetzen kann. Als Kirtash/Christian von seinem Vater gequält wird und Victoria es nicht mehr schafft ihm beizustehen flossen bei mir die Tränen. Insgesamt ist das Buch echt spitze und auf jeden Fall lesenswert. Ich erwarte sehnsüchtig die Fortsetzung.
Stefanie Dingler zu »Laura Gallego García: Die Verschwörung«07.08.2008
Eine wunderschöne Geschichte. Gut gegen Böse. Ein Mädchen, das letzte Einhorn, liebt zwei Jungen, davon ist einer der letzte Drache und der andere eine Schlange und ihr Feind... eigentlich. Doch die Liebe kennt keine Feindschaft.
Hab das Buch in zwei Tagen gelesen. Echt empfehlenswert.
Ihr Kommentar zu Die Verschwörung

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.