Eltanins Verrat von Licia Troisi

Buchvorstellung

Eltanins Verrat von Licia Troisi

Originalausgabe erschienen 2011unter dem Titel „L´albero di Idhun“,deutsche Ausgabe erstmals 2011, 256 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Bruno Genzler.

»Eltanins Verrat« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Thubans Vermächtnis lastet schwer auf Sofias Schultern: In der Stadt Benevent, wo sich im Mittelalter Hexen versammelt haben, wird sie von schrecklichen Vorahnungen geplagt. Sie ist sicher: Die zweite Frucht des Weltenbaums muss in dieser Stadt versteckt sein. Gleichzeitig aber spürt sie, dass Nidhoggr, der geflügelte Zerstörer, an Macht gewinnt. Die Zeit drängt und nur Sofia und ihre Freundin Lidja können ihn aufhalten. Doch dann verliebt sich Sofia zum ersten Mal – und bringt alles in Gefahr. Denn sie ahnt nicht, wer sich hinter dem schönen Jungen verbirgt, an den sie ständig denken muss …

Ihre Meinung zu »Licia Troisi: Eltanins Verrat«

Ihr Kommentar zu Eltanins Verrat

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.