Das Patent von Lincoln Child

Buchvorstellung

Das Patent von Lincoln Child

Originalausgabe erschienen 2002unter dem Titel „Utopia“,deutsche Ausgabe erstmals 2004, 620 Seiten.ISBN 3-426-62938-0.Übersetzung ins Deutsche von Ronald M. Hahn.

»Das Patent« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der gigantische Freizeit- und Vergnügungspark Utopia ist ein Riesengeschäft. Elektronische Sensationen, Roboter und raffinierte Hologrammprojektionen ziehen die Besuchermassen an. Doch plötzlich kommt es zu erschreckenden Pannen und einem tödlichen Unfall auf dem Gelände. Der Erfolg hat den Edelgangster John Doe angelockt, der über eine ausgewählte Crew von Computerfachleuten und Killern herrscht. Objekt der verbrecherischen Begierde ist vor allem ein Patent, mit dem die Betreiber des Parks ungeahnte Gewinne zu machen hoffen. Mit Hilfe von Computermanipulationen drohen die Erpresser, die vor nichts zurückschrecken, den Park Schritt für Schritt ins Chaos zu stürzen …

Ihre Meinung zu »Lincoln Child: Das Patent«

Ihr Kommentar zu Das Patent

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.