Lukas Kasha oder der Trick des Gauklers von Lloyd Alexander

Buchvorstellung

Lukas Kasha oder der Trick des Gauklers von Lloyd Alexander

Originalausgabe erschienen 1978unter dem Titel „The First Two Lives of Lukas-Kasha“,deutsche Ausgabe erstmals 1983, 255 Seiten.ISBN 3-570-27066-1.Übersetzung ins Deutsche von Wolf Harranth.

»Lukas Kasha oder der Trick des Gauklers« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Lukas Kasha ist Nichtstuer aus Passion. Ein Tagträumer, aber immer neugierig. Als ein Gaukler auf dem Marktplatz einen Freiwilligen für seine Darbietungen sucht, macht Lukas deshalb freudig mit und steckt seinen Kopf in einen Wassereimer. Als er ihn wieder herauszieht, schwimmt er in einem unbekannten Meer und von seiner gewohnten Welt ist keine Spur mehr zu sehen! Am Strand empfangen ihn jubelnde Menschen, die ihn zum König von Abadan krönen. Ein Leben, ein Luxus, wie es ihm gefällt. Aber dann entdeckt er die gefährlichen Schattenseiten seiner neuen Welt und muss überstürzt fliehen. Wird er je in sein altes Leben zurückfinden?

Ihre Meinung zu »Lloyd Alexander: Lukas Kasha oder der Trick des Gauklers«

Ihr Kommentar zu Lukas Kasha oder der Trick des Gauklers

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.