Im siebten Himmel mit einem Vampir von Lynsay Sands

Buchvorstellung

Im siebten Himmel mit einem Vampir von Lynsay Sands

Originalausgabe erschienen 2008unter dem Titel „The Rogue Hunter“,deutsche Ausgabe erstmals 2011, 400 Seiten.ISBN 3802583744.Übersetzung ins Deutsche von Ralph Sander.

»Im siebten Himmel mit einem Vampir« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Samantha Willan ist Rechtsanwältin und liebt ihren Job über alles. Dennoch ist sie froh, sich im Cottage ihrer Familie einmal eine kleine Auszeit zu gönnen. Nachdem sie gerade erst eine schmerzhafte Trennung hinter sich hat, steht ihr eigentlich nicht der Sinn danach, einen neuen Mann kennenzulernen. Doch als sie die Bekanntschaft ihres gut aussehenden Nachbarn Garrett macht, gerät ihr Entschluss ins Wanken. Was Samantha nicht weiß: Garrett ist ein Vampirjäger. Er sucht nach einem abtrünnigen Vampir, der Menschen angefallen haben soll. Auch Garrett fühlt sich von der hübschen Samantha angezogen. Aber ist er nach achthundert Jahren als Junggeselle bereit für eine ernste Beziehung?

Ihre Meinung zu »Lynsay Sands: Im siebten Himmel mit einem Vampir«

simsa zu »Lynsay Sands: Im siebten Himmel mit einem Vampir«11.09.2011
Im 10. Teil der Vampirreihe von Lynsay Sands geht es um die Anwältin Sam, die zusammen mit ihren Schwestern Urlaub im Familiencottage macht. Sam arbeitet hart daran Seniorpartner in ihrer Kanzlei zu werden und der Urlaub kommt genau richtig.
Gleichzeitig verbringen aber auch die Vampire Mortimer und Bricker eine Zeit im Nachbarhaus, da es in der Gegend zu häufigen Zwischenfällen gekommen ist. Die Jäger sind auf der Suche nach dem Abtrünnigen und lernen die Frauen von nebenan schnell kennen.

Ja, auch der 10. Teil dieser Reihe hat mir wie immer gut gefallen. Wie immer mag ich den leichten Schreibstil und fand auch in diesem Buch die Hauptpersonen sehr sympathisch. Allerdings kommt hier kein bekanntes Mitglied der Familie Argenau vor. Mortimer ist lediglich ein Jäger, den man aber bereits aus den vorangegangenen Büchern kennt.
Wen dies nicht stört, der ist auch bei diesem Buch der Reihe genau richtig und kann sich auf gute Lesestunden freuen.
Ihr Kommentar zu Im siebten Himmel mit einem Vampir

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.