Drachensohn von Margaret Weis

Buchvorstellung

Drachensohn von Margaret Weis

Originalausgabe erschienen 2004unter dem Titel „The Dragon\'s Son“,deutsche Ausgabe erstmals 2006, 317 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Imke Brodersen.

»Drachensohn« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Marcus und Ven sind Zwillinge, die nichts voneinander wissen und sehr unterschiedliche Väter haben. Marcus ist menschlich und magisch begabt, während Ven von der Hüfte abwärts ein Drache ist. Eines Tages bringt Vens Vater die Brüder zusammen

Eine grandiose Welt voller magischer Kräfte, starker Heldinnen und Furcht erregender Drachen!

Ihre Meinung zu »Margaret Weis: Drachensohn«

Ihr Kommentar zu Drachensohn

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.