Irrwege von Margaret Weis & Tracy Hickman

Buchvorstellung

Irrwege von Margaret Weis & Tracy Hickman

Originalausgabe erschienen 1993unter dem Titel „Into the Labyrinth“,deutsche Ausgabe erstmals 1993, 554 Seiten.ISBN 3-404-20287-2.Übersetzung ins Deutsche von Eva Eppers.

»Irrwege« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Haplo, der Bote des Gottes Xar wandelt auf gefährlichen Wegen. Sein Herr und Meister hält ihn für einen Verräter, der mit den feindlichen Zauberern gemeinsame Sache macht – und unversehens hat Haplo zwei Meuchelmörder am Hals: Hugh, die Hand, und Marit, die Frau, die er einst liebte. Nur einer kann ihn rettrn, doch dieser sitzt tief im Labyrinth des Todes. Und es ist niemand anderer als der geheimnisvolle Alfred, der Drachenmagier – Haplos Gegenspieler …

Ihre Meinung zu »Margaret Weis & Tracy Hickman: Irrwege«

Ihr Kommentar zu Irrwege

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.