Krieg der Seelen von Margaret Weis & Tracy Hickman

Buchvorstellung

Krieg der Seelen von Margaret Weis & Tracy Hickman

Originalausgabe erschienen 2001unter dem Titel „Dragons of a Lost Star“,deutsche Ausgabe erstmals 2002, 309 Seiten.ISBN 3-442-24171-5.Übersetzung ins Deutsche von Imke Brodersen.

»Krieg der Seelen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Dunkelritter von Morham Targonne kontrollieren den gesamten Kontinent Ansalon. Nur die beiden Elfenreiche Silvanesti und Qualinesti leisten noch verzweifelten Widerstand. Doch es gelingt der Truppführerin Mina bei der Belagerung der Silvanesti-Elfen durch geschickte Verhandlungen, die Mehrzahl der Elfen auf ihre Seite zu ziehen. Der magische Schutzschirm des Landes bricht zusammen, und die Dunkelritter können in die Hauptstadt eindringen. Gleichzeitig attackiert das grüne Drachenweibchen Beryl die Zitadelle des Lichts in Qualinesti. Gilthas, ein Halbelf, organisiert den Widerstand, doch ein Sieg über den mächtigen Drachen und seine Truppen scheint so gut wie ausgeschlossen.

Ihre Meinung zu »Margaret Weis & Tracy Hickman: Krieg der Seelen«

Ihr Kommentar zu Krieg der Seelen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.