Sohn der Verbannten von Margaret Weis & Tracy Hickman

Buchvorstellung

Sohn der Verbannten von Margaret Weis & Tracy Hickman

Originalausgabe erschienen 1987unter dem Titel „Forging the Darksword“,deutsche Ausgabe erstmals 1991, 267 Seiten.ISBN 3-404-20161-2.Übersetzung ins Deutsche von Eva Eppers.

»Sohn der Verbannten« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Joram, das Kind ohne Magie, hat sich den Verbannten angeschlossen, die jenseits von Merilon ihrer dunklen, verbotenen Kunst nachgehen.

Ihre Meinung zu »Margaret Weis & Tracy Hickman: Sohn der Verbannten«

Ihr Kommentar zu Sohn der Verbannten

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.