Das Spukschloss von Margit Sandemo

Buchvorstellung

Das Spukschloss von Margit Sandemo

Originalausgabe erschienen 1982unter dem Titel „Spøkelseslottet“,deutsche Ausgabe erstmals 1999, 254 Seiten.ISBN 3-442-37286-0.Übersetzung ins Deutsche von .

»Das Spukschloss« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Als dem jungen Tancred Paladin im Wald ein verängstigtes Mädchen begegnet, verliebt er sich zum ersten Mal in seinem Leben. Vollkommen von ihr fasziniert, muss er sie unbedingt wiedersehen. Auf der Suche nach ihr findet er ein Schloss, das nicht mehr existiert – und eine Frau, die schon lange tot ist. Ist dies alles nur ein Albtraum oder verliert er den Verstand? Oder spielt ihm womöglich das merkwürdige Erbe des Eisvolks einen Streich …

Ihre Meinung zu »Margit Sandemo: Das Spukschloss«

Ihr Kommentar zu Das Spukschloss

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.