Matt Dinniman

Matt Dinniman, geboren an einem ersten Weihnachtstag in Tucson, US-Staat Arizona, ist nicht nur Schriftsteller, sondern auch Musiker und Künstler bzw. Kunsthandwerker: In Seattle, Washington, betreibt er collageOrama. Dort bietet Dinniman schauerlich ulkige Bilder von Tieren – meist Katzen – an, denen er Schnauzbärte malt oder Brille und Hüte aufsetzt. 2014 schuf Dinniman verschiedene Bilder, die in dem No-Budget-Horrorfilm „Ten" eine wichtige Rolle spielen.

Phantastisches von Matt Dinniman

  • (2003) The Shivered Sky
  • (2013) Der gefrässige Grinder
    The Grinding

Storysammlung

  • (2005) Trailer Park Fairy Tales