Der Kampf des Jedi von Michael A. Stackpole

Buchvorstellung

Der Kampf des Jedi von Michael A. Stackpole

Originalausgabe erschienen 1998unter dem Titel „I, Jedi“,deutsche Ausgabe erstmals 2001, 620 Seiten.ISBN 3-453-17777-0.Übersetzung ins Deutsche von Ralf Schmitz.

»Der Kampf des Jedi« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Ihre Meinung zu »Michael A. Stackpole: Der Kampf des Jedi«

Stefan83 zu »Michael A. Stackpole: Der Kampf des Jedi«23.11.2007
Für alle diejenigen Star Wars Fans, die sich nach Lesen der X-Wing-Reihe gefragt haben, wie es mit Corran Horn und seinem Jedi-Erbe weitergeht, gibt Stackpoles Romane „Der Kampf des Jedi“ die Antwort. Der Roman spielt zeitgleich zu Kevin J. Andersons „Jedi-Akademie-Trilogie“ und konzentriert sich allein auf den Corellianer, aus dessen Sicht die Story geschrieben ist. Diese Erzählung aus der ersten Person ist zwar anfangs etwas verwirrend, tritt aber nach und nach immer mehr in den Hintergrund, da besonders in der ersten Hälfte des Romans der Plot richtig zu packen vermag. Insbesondere Corrans Erlebnisse auf Yavin und die toll beschriebene Ausbildung sorgen für echten Lesespaß. Stackpole schafft damit das, was Anderson nicht gelungen ist: Er gibt den Ereignissen um die Akademie und Kyps Fall mehr inhaltliche Tiefe und erlaubt dem Leser gleichzeitig die Figuren näher kennenzulernen. Dennoch sollte man die Trilogie unbedingt vorher gelesen haben, um all die hier unerklärten Zusammenhänge besser zu verstehen. Leider erfährt die Story gegen Mitte des Romans einen Bruch, wo viele langatmige Passagen und ständige Wiederholungen wenig Spannung aufkommen lassen. Einige Comic-Leser werden sich vielleicht jedoch freuen, da Leonia Tavira, Figur aus der „Rogue-Squadron“-Serie, als eiskalte Piratenanführerin ein eindrucksvolles Comeback feiert. Erst gegen Ende hin, das ein wenig zu schnell abgehandelt wird, nimmt dann auch der Plot noch mal Fahrt auf. Insgesamt ist „Der Kampf des Jedi“ ein gutes Star Wars Buch, das besonders Horn-Fans gefallen wird. Diejenigen, die der heroische Alleskönner schon in der X-Wing-Reihe gestört hat, rate ich von der Lektüre ab.
Ihr Kommentar zu Der Kampf des Jedi

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.