Die neue Welt von Michael A. Stackpole

Buchvorstellung

Die neue Welt von Michael A. Stackpole

Originalausgabe erschienen 2007unter dem Titel „The New World“,deutsche Ausgabe erstmals 2008, 624 Seiten.ISBN 3-453-52451-9.Übersetzung ins Deutsche von Reinholh H. Mai.

»Die neue Welt« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Noch immer herrscht ein erbitterter Kampf im zerstörten Imperium. Doch drei mutige Gefährten, Nachfahren des legären königlichen Kartografen, stellen sich ihrer Bestimmung – und ein neues Zeitalter bricht an. Die atemberaube Trilogie vom amerikanischen Star der Abenteuer-Fantasy.

Ihre Meinung zu »Michael A. Stackpole: Die neue Welt«

Orlan zu »Michael A. Stackpole: Die neue Welt«31.10.2014
Michael A.Stackpole hat eine überbordende Phantasie,die sich in dieser Trilogie deutlich niederschlägt.Nur ist eine Aneinanderreihung immer neuer Rassen,Namen usw. auf Dauer nur ermüdend. Eine Fülle an Kampf-,Schlachten- und Kriegsszenen ersetzt mir allerdings keine nachvollziehbare und spannende Handlung.Einen roten Faden,der sich durch die drei Romane zieht,konnte ich auch nicht entdecken..
Ich habe u.a. Der Weg des Richters von Stackpole gelesen,es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Ihr Kommentar zu Die neue Welt

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.