König der Düsterdünen von Michael A. Stackpole

Buchvorstellung

König der Düsterdünen von Michael A. Stackpole

Originalausgabe erschienen 2001unter dem Titel „Fortress Draconis“,deutsche Ausgabe erstmals 2002, 429 Seiten.ISBN 3-492-29122-8.Übersetzung ins Deutsche von Reinhold H. Mai.

»König der Düsterdünen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Will Flinkfuß – Meisterdieb und König der Düsterdünen – so nennt sich der junge Ysliner Will insgeheim und träumt von einer Zukunft als Held zahlloser Balladen. Bis ihn eine uralte Weissagung zum Retter der südlichen Nationen ausersieht und die raue Wirklichkeit gnadenlos ihren Tribut fordert.
Können Will und seine Mitstreiter gegen die Macht der dunklen Zauberf?rstin bestehen – oder werden sie enden wie ihre Vorgänger?

Ihre Meinung zu »Michael A. Stackpole: König der Düsterdünen«

Ihr Kommentar zu König der Düsterdünen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.