Michael A. Stackpole

Michael Austin Stackpole wurde 1957 in Wausau, Wisconsin als Sohn eines Kinderarztes und einer Lehrerin (später Politikerin) geboren. Kurze Zeit später zog die Familie nach Vermont. Michael hat zwei Geschwister. Er graduierte 1975 an der Rice Memorial High School und besuchte danach die University of Vermont, die er 1979 mit einem BA in Geschichte verließ.

Bekannt als Autor wurde er durch seine Mitarbeit bei der X-Wing Reihe, die im Star Wars-Universum angesiedelt ist und bei der Battletech-Romanreihe. Der Science Fiction- und Fantasyautor ist auch Spiel- und Computerspieldesigner. Während des US-Wahlkampfes 2004 bezog er Stellung gegen die Irakpolitik der Regierung Bush.

mehr über Michael A. Stackpole:

Phantastisches von Michael A. Stackpole:

  • Dark Conspiracy
    • (1991) A Gathering Evil
    • (1991) Evil Ascending
    • (1992) Evil Triumphant
  • Mutant Chronicles
    • (1994) Dementia: The Apostle of Insanity 3
  • Die königlichen Kolonien
  • Storysammlungen
    • (2005) Perchance to Dream: And Other Stories
    • (2009) 'Til Death: Trick Molloy Mysteries
    • (2010) Tricknomancy
    • (2011) Crime Tech
    • (2011) Murderous Magick