Der Herr der Spinnen von Michael Moorcock

Buchvorstellung

Der Herr der Spinnen von Michael Moorcock

Originalausgabe erschienen 1965unter dem Titel „Lord of the Spiders“,deutsche Ausgabe erstmals 1985, 139 Seiten.ISBN 3-548-31106-7.Übersetzung ins Deutsche von Sylvia Brecht-Pukallus.

»Der Herr der Spinnen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Auf dem Planeten Mars findet er sich wieder – Jahrhunderttausende bevor sich auf der Erde eine eigenständige Zivilisation entwickeln wird: der amerikanische Wissenschaftler Michael Kane, von einem Materietransmitter durch Raum und Zeit geschleudert. Doch die malerische mittelalterliche Kultur, die zu seiner neuen Heimat wird, ist bedroht: Die finstere Zauberin Horguhl hat es geschafft, die friedlichen Marsvölker mittels ihrer magischen Kräfte gegeneinander aufzuhetzen. Ein Krieg bahnt sich an. Während seiner Odyssee über den roten Planeten besteht Kane zahlreiche Abenteuer und Gefahren. Als er in eine unheimliche Dschungelstadt vordringt, die von einer absonderlichen Kultur beherrscht wird, landet er im Netz des Herrn der Spinnen…

Ihre Meinung zu »Michael Moorcock: Der Herr der Spinnen«

Ihr Kommentar zu Der Herr der Spinnen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.