Eiszeit 4000 von Michael Moorcock

Buchvorstellung

Eiszeit 4000 von Michael Moorcock

Originalausgabe erschienen 1969unter dem Titel „The Ice Schooner“,deutsche Ausgabe erstmals 1970, 214 Seiten.ISBN 3814700112.Übersetzung ins Deutsche von Hans-Ulrich Nichau.

»Eiszeit 4000« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Unser Planet in einer fernen Zukunft: Die Erde ist bedeckt von dem mächtigen Mantel der neuen Eiszeit. Über glitzernde Wüsten gleiten Eisschiffe mit ihren messerscharfen Kufen, die Überreste einer ehemals reichen Eiszeitkultur.
Eines von ihnen, die „;Ice Spirit“;, segelte über die große Ebene nach Norden, um die legendäre Stadt New York zu suchen – oder, was von ihr übriggeblieben ist…
Die überraschende Schlußpointe dieses visionären Science Fiction-Romans baut auf der Problemsituation des Zusammentreffens verschiedener Kulturen auf.

Ihre Meinung zu »Michael Moorcock: Eiszeit 4000«

Ihr Kommentar zu Eiszeit 4000

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.