Michael Schreckenberg

Michael Schreckenberg wurde am 8. Mai 1971 in Langenfeld geboren. Er schreibt nach eigener Aussage „Phantastische Literatur, irgendwo auf der Grenze zwischen Horror, Thriller, Science-Fiction und Urban-Fantasy. Außerdem Krimis, und die eine oder andere Kurzgeschichte und Songtexte.“

Um spannende und phantastische Geschichten authentisch zu erzählen, läßt Michael Schreckenberg sie vor allem in der Gegend spielen, die er am besten kennt und beschreiben kann: im Rheinland rund um Köln und im Bergischen Land. Für die Geschichten um den „Wandernden Krieg“ hat er der Bergischen Städtelandschaft seine eigene Stadt hinzugefügt: Langenrath.

Michael Schreckenberg ist freier PR-Berater, Journalist und Lektor und lebt in Leverkusen.

mehr über Michael Schreckenberg:

Phantastisches von Michael Schreckenberg:

  • andere Bücher:
    • (2011) Die Träumer