Der schwarze Hexenmeister von Michael Scott

Buchvorstellung

Der schwarze Hexenmeister von Michael Scott

Originalausgabe erschienen 2011unter dem Titel „The Warlock“,deutsche Ausgabe erstmals 2012, 512 Seiten.ISBN 3-570-15433-5.Übersetzung ins Deutsche von .

»Der schwarze Hexenmeister« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Nicholas Flamel liegt im Sterben. Zu lange schon fehlt ihm das Unsterblichkeitselixir. Perenelle, die mächtige Zauberin, ist jedoch keinesfalls bereit, auch nur einen Tag ohne ihren geliebten Mann zu leben. Doch um Flamel einen Tag ihres eigenen Lebens schenken zu können, braucht sie Sophies Aura. Sophie jedoch ist völlig verzweifelt: Josh hat sich endgültig auf die Seite des dunklen Magiers Dee geschlagen und ist fest entschlossen, mit ihm die Weltherrschaft zu erringen. Es gibt nur einen, der Dee jetzt noch stoppen kann: der sagenhafte schwarze Hexenmeister!

Ihre Meinung zu »Michael Scott: Der schwarze Hexenmeister«

Ihr Kommentar zu Der schwarze Hexenmeister

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.