Michel Benoît

Michel Benoît wurde 1940 in der damaligen französischen Kolonie Madagaskar geboren. Er lebte selbst jahrelang im Kloster, wurde jedoch wegen seiner reformerischen Ideen aus seinem Orden ausgeschlossen. In seinem ersten Buch „Gefngener Gottes“ beschreibt er seine eigenen Erfahrungen.

Phantastische Literatur von Michel Benoît:

  • andere Bücher
    • (2001) Gefangener Gottes
      Prisonnier de dieu