Applaus für die dreibeinige Stripperin von Mike Resnick

Buchvorstellung

Applaus für die dreibeinige Stripperin von Mike Resnick

Originalausgabe erschienen 1983unter dem Titel „The Three-legged Hootch Dancer“,deutsche Ausgabe erstmals 1985, 155 Seiten.ISBN 3-442-23471-9.Übersetzung ins Deutsche von .

»Applaus für die dreibeinige Stripperin« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Thaddeus Flint verspricht seinen „Freaks“die große Show, wenn sie mit einem Kuriositätenkabinett im ganzen Kosmos auftreten würden. Aber er ässt st, äss es die Pelz-, Schuppen- oder Federwesen der anderen Welten kaum erregt, wenn sich in einer Stripteaseschau eine lüsterne Menschenfrau im Takt jener seltsamen Geräusche auszieht, die die Menschen Musik nennen.Die Lage spitzt sich zu, als die Außerirdischen bei einem Dressorakt mit Tigern und Löwen feststellen müssen, äss diese Tiere mehr Ähnlichkeit mit ihnen selbst besitzen als deren menschlicher „Einpeitscher“...Flint und seine „Freaks“ sitzen buchstäblich in der interstellaren Tinte!

Ihre Meinung zu »Mike Resnick: Applaus für die dreibeinige Stripperin«

Ihr Kommentar zu Applaus für die dreibeinige Stripperin

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.