Die Insel jenseits der Zeit von Paul Kearney

Buchvorstellung

Die Insel jenseits der Zeit von Paul Kearney

Originalausgabe erschienen 2008unter dem Titel „The Lost Island“,deutsche Ausgabe erstmals 2009, 285 Seiten.ISBN 394124812X.Übersetzung ins Deutsche von .

»Die Insel jenseits der Zeit« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Auf der Insel der Monster. Ein Fischkutter wird vor der irischen Küste von einer geheimnisvollen Kreatur angegriffen und vollkommen zerstört; währenddessen schrillen bei Connors Anomalie-Detektor die Alarmglocken: Ein halbes Dutzend Zeitportale sind entstanden alle auf einer einzigen verlassenen Insel. Das Team muss sich durch einen tödlichen Sturm kämpfen, um die Insel zu erreichen. Nur um dann zu erkennen, dass sie machtlos sind, angesichts der erschreckenden Kreaturen, die sich überall auf der Insel frei bewegen. Um ihr Überleben kämpfend, suchen sie in einer sonnenbeschienenen Anomalie Schutz doch sie schließt sich hinter ihnen und lässt sie in der Vergangenheit stranden. In der Gegenwart müssen Lester und Jenny derweil alles geben, um eine politische Katastrophe zu verhindern, denn die britische, die irische und die französische Regierung versuchen die Kontrolle über die Insel zu erlangen.

Ihre Meinung zu »Paul Kearney: Die Insel jenseits der Zeit«

Ihr Kommentar zu Die Insel jenseits der Zeit

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.