Schachfigur im Zeitspiel von Philip K. Dick

Buchvorstellung

Schachfigur im Zeitspiel von Philip K. Dick

Originalausgabe erschienen 1960unter dem Titel „Dr. Futurity“,deutsche Ausgabe erstmals 1983, 160 Seiten.ISBN 3811836145.Übersetzung ins Deutsche von Martin Eisele.

»Schachfigur im Zeitspiel« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Es scheint ein ganz normaler Vormittag zu sein. Dr. Parsons verabschiedet sich von seiner Frau und fährt zur Arbeit in die Stadt. Aber seine Fahrt endet in einer anderen Welt, in einem Amerika der fernen Zukunft. Unbekannte Drahtzieher, die insgeheim eine Methode der Zeitreise entwickelt haben, sind an seinen Fähigkeiten interessiert. Denn in dieser Welt der Zukunft, in der das Leben des einzelnen Individuums nichts gilt, ist die Funktion eines Arztes zum Sterbehelfer verkommen. Mehr noch -- schon der Versuch, das Leben eines Menschen zu retten, gilt als Verbrechen an der Gesellschaft. Es dauert nicht lange, bis Dr. Parsons in Konflikt mit der bestehenden Gesellschaftsordnung gerät. Und die Opposition, die ihn in diese Welt geholt hat, scheint machtlos zu sein …

Ihre Meinung zu »Philip K. Dick: Schachfigur im Zeitspiel«

Ihr Kommentar zu Schachfigur im Zeitspiel

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.