Die Macht der Dunkelheit von Pierre Grimbert

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 2010unter dem Titel „Le Souffle des Aïeux“,deutsche Ausgabe erstmals 2011, 329 Seiten.ISBN 3-453-52809-3.Übersetzung ins Deutsche von Sonja Finck und Bettina Arlt.

»Die Macht der Dunkelheit« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Viele Gefahren erwarten die jungen Kämpfer, die das Rätsel der Götter lösen müssen, um ihrer Aufgabe als Hüter des Geheimnisses von Ji gerecht zu werden. Nur wenn sie all ihre Fähigkeiten und Raffinesse einsetzen und zusammenhalten, können sie die schweren Prüfungen bestehen, die das Schicksal ihnen auferlegt… Mit „Die Götter – Die Macht der Dunkelheit“ schreibt Bestsellerautor Pierre Grimbert das Epos um die Insel Ji grandios fort.

Ihre Meinung zu »Pierre Grimbert: Die Macht der Dunkelheit«

aliandra zu »Pierre Grimbert: Die Macht der Dunkelheit«04.03.2012
habs gerade durchgelesn, macht auf jeden fall lust auf mehr. im laufe der bücher wird es immer spannender und ich finde grimberts stil verbessert sich zusehends. obwohl sich viele situationen wiederholen finde ich das nicht so schlimm, da grimbert selbst darauf eingeht und die charaktere immerf betonen, dass sie in der gleichen situation wie die vorherigen generationen sind...
Ihr Kommentar zu Die Macht der Dunkelheit

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.