Drachen-Mädchen von Piers Anthony

Buchvorstellung

Drachen-Mädchen von Piers Anthony

Originalausgabe erschienen 1983unter dem Titel „Dragon on a Pedestal“,deutsche Ausgabe erstmals 1991, 347 Seiten.ISBN 3-404-20168-X.Übersetzung ins Deutsche von Ralph Tegtmeier.

»Drachen-Mädchen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der Spaltendrache ist los, der die große Spalte bewacht, die das Land Xanth in zwei Hälften teilt. Und der Vergessenszauber, der über der Spalte lag, ist in viele Strudel zerfallen, die ziellos durch das magische Land wirbeln. In einen dieser Strudel gerät die kleine Ivy, die Tochter König Dors und der Königin Irene. Nur der gute Magier Humfrey könnte sie noch finden, aber der hat eine Überdosis vom Jungbrunnen erwischt und ist zu einem hilflosen Baby geworden. Ivy gerät in die Fänge des wartenden Drachen – aber ein DrachenMädchen weiß sich zu helfen

Ihre Meinung zu »Piers Anthony: Drachen-Mädchen«

Ihr Kommentar zu Drachen-Mädchen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.