Die Rache der Dunkelelfen von R. A. Salvatore

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 1990unter dem Titel „Exile“,deutsche Ausgabe erstmals 2010, 400 Seiten.ISBN 3-442-26755-2.Übersetzung ins Deutsche von Hartmut Huff.

»Die Rache der Dunkelelfen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Dunkelelfen der unterirdischen Stadt Menzoberranzan verzeihen nahezu jedes Verbrechen. Nur ein Vergehen darf niemals ungesühnt bleiben: Untreue gegenüber der finsteren Spinnengöttin Loth. Dem in Ungnade gefallenen Haus Do´Urden bleibt nur eine Möglichkeit, die Gunst der Göttin zurückzugewinnen. Allein der qualvolle Tod und das Blut des verräterischen Sohns des Hauses können Loth besänftigen – das Blut von Drizzt Do´Urden. Doch der junge Abtrünnige hat im Unterreich bereits neue Verbündete und Freunde gefunden.

Ihre Meinung zu »R. A. Salvatore: Die Rache der Dunkelelfen«

Ihr Kommentar zu Die Rache der Dunkelelfen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.