Verfolgt bis aufs Blut von Rachel Caine

Buchvorstellung

Verfolgt bis aufs Blut von Rachel Caine

Originalausgabe erschienen 2006unter dem Titel „Glass Houses“,deutsche Ausgabe erstmals 2009, 312 Seiten.ISBN 340106360X.Übersetzung ins Deutsche von .

»Verfolgt bis aufs Blut« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Claire ist neu auf dem College in Morganville, und die schöne Monica macht ihr das Leben zur Hölle. So schlimm, dass Claire vom Campus in eine WG in der Stadt zieht. Sie weiß allerdings nicht recht, was sie von ihren Mitbewohnern halten soll. Zwei ziemlich gut aussehende Jungs und ein Gothic Girl. Der eine ist tagsüber nie zu sehen. Und Eve erzählt verrückte Sachen, von Vampiren! So ein Quatsch...?

Ihre Meinung zu »Rachel Caine: Verfolgt bis aufs Blut«

Katja zu »Rachel Caine: Verfolgt bis aufs Blut«10.03.2012
ALs Claire in Morganville von Monica die Treppe rundergeschubst wird reicht es ihr, sie sucht nach einer neuen Zimmer, welches sie im Glass-House findet.Mit Eve,dem Gothic Girl, Michael,der mal von einem Vampir gebissen worden ist und jetzt am Tag als Geist herumspuckt und es gibt noch Shane dessen Schwester von Monica getötet wurde und der Claire verdammt gut gefällt (die beiden kommen im 2.Teil zusammen und Michael wird zu einem richtigen Vampir). Zusammen suchen sie ein Buch damit die Vampire sie in Ruhe lassen.

Meine persönliche Meinung ist das die autorin richtig gut schreibt und das man diese Bücher nur weiterempfehlen kann. In den Büchern ist eigentlich fast alles vertreten,Liebe,Action,Witz,Vampire:)....
Ihr Kommentar zu Verfolgt bis aufs Blut

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.