Die Nachgeborenen von Robert A. Heinlein

Buchvorstellung

Die Nachgeborenen von Robert A. Heinlein

Originalausgabe erschienen 1939unter dem Titel „For Us, The Living: A Comedy of Customs“,deutsche Ausgabe erstmals 2007, 300 Seiten.ISBN 3926126701.Übersetzung ins Deutsche von Sara Riffel.

»Die Nachgeborenen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Mit einem Einleitung von Spider Robinson und einem editorischen Nachwort von Robert James. Als Robert A. Heinleins unveröffentlichter erster Roman 2002 in der Garage eines Sammlers gefunden wurde, war das eine kleine Sensation. Denn nicht nur in den USA gilt Heinlein noch immer als der beliebteste Science-Fiction-Autor aller Zeiten. „Die Nachgeborenen“ – im Original „For Us, the Living “ – wurde in den Jahren 1938/39 verfasst und steht in der Tradition des utopischen Romans. Hier setzt Heinlein sich bereits mit vielen Themen auseinander, die sein späteres Werk bestimmen sollten. Der Band erscheint in einer einmaligen, auf 333 Exemplare limitierten & numerierten Sammleredition als goldgeprägtes Leinen-Hardcover mit Lesebändchen und Schutzumschlag.

Ihre Meinung zu »Robert A. Heinlein: Die Nachgeborenen«

Ihr Kommentar zu Die Nachgeborenen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.