Straße des Ruhms von Robert A. Heinlein

Buchvorstellung

Straße des Ruhms von Robert A. Heinlein

Originalausgabe erschienen 1963unter dem Titel „Glory Road“,deutsche Ausgabe erstmals 1970, 253 Seiten.ISBN 3-453-30912-X.Übersetzung ins Deutsche von Walter Brumm.

»Straße des Ruhms« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

SIND SIE EIN FEIGLING? – Dann ist dieses Angebot nichts für Sie. Wir brauchen dringend einen tapferen Mann. Er muß 23 bis 25 Jahre alt, völlig gesund, wenigstens 175 cm groß sein und sollte nicht unter 80 kg wiegen. Englische und französische Sprachkenntnisse Bedingung. Erwünscht sind ferner Fähigkeit im Umgang mit Waffen aller Art, mathematisch-technische Grundkenntnisse, Bereitschaft zu reisen, keine familiären oder emotionellen Bindungen. Wir bieten Dauerstellung, sehr gute Bezahlung, großartige Abenteuer, Gefahren aller Art. Persönliche Vorstellung unerläßlich. 17, rue Dante, Nice, 2me étage, appt. D.
Für E. C. Gordon, einen ausgemusterten Vietnamkämpfer, begann das neue Leben als professioneller Held mit einer ungewöhnlichen Zeitungsanzeige. Mr. Gordon antwortete aus Neugier auf das Inserat, und er wurde engagiert. Bald darauf fand er sich in einem fremden Universum wieder und erlebte Dinge, die alles in den Schatten stellten, was er sich jemals erträumt hatte.

Ihre Meinung zu »Robert A. Heinlein: Straße des Ruhms«

Ihr Kommentar zu Straße des Ruhms

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.