Dämonenwirbel von Robert Asprin

Buchvorstellung

Dämonenwirbel von Robert Asprin

Originalausgabe erschienen 2005, 620 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Ralph Tegtmeier.

»Dämonenwirbel« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Und wieder ein wahres Feuerwerk von Abenteuern: Diesmal kämpft Skeeve mit den Folgen seiner unglücklichen Firmengründung, bringt eine ganze Dimension gegen sich auf, in der es von Wesen mit gelben Glupschaugen und haifischgleichen Zähnen nur so wimmelt, und bittet seine beiden Bodygards, sich in die Armee von Possiltum einzuschleichen – was katastrophale Folgen hat, zumal es sich bei seinen Leibwächtern um Ex-Mafiosi handelt. Der dritte Sammelband der Kult-Serie von Robert Asprin, der folgende Romane enthält: – Ein Dämon für alle Fälle – Ein Dämon dreht durch – Ein Dämon auf Achse.

Ihre Meinung zu »Robert Asprin: Dämonenwirbel«

Ihr Kommentar zu Dämonenwirbel

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.