Der Dolch mit den drei Klingen von Robert E. Howard

Buchvorstellung

Der Dolch mit den drei Klingen von Robert E. Howard

Originalausgabe erschienen 1977unter dem Titel „Three-Bladed Doom“,deutsche Ausgabe erstmals 1980, 161 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von .

»Der Dolch mit den drei Klingen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der Kampf gegen den Geheimbund der Mörder

Sein Name ist Francis Xavier Gordon, doch die Menschen in den wilden Bergen Afghanistans kennen ihn nur unter dem Namen El Borak, der Schnelle. Seine Taten sind in aller Munde, und er ist bereits zu Lebzeiten zur Legende geworden. Seine Feinde fürchten ihn wie den Teufel, doch seine Freunde und Gefährten sind bereit, für ihn in den Tod zu gehen. Gegenwärtig ist El Borak einem Geheimbund auf der Spur, der die politische Situation in Asien mit Attentaten entscheidend zu verändern sucht. Um die Serie von Morden an führenden Persönlichkeiten zu beenden, muß El Borak die Zentrale der Geheimorganisation ausfindig machen und die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen.

 

Ihre Meinung zu »Robert E. Howard: Der Dolch mit den drei Klingen«

Ihr Kommentar zu Der Dolch mit den drei Klingen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.