Robert Gwisdek

Robert Gwisdek, Sohn des Schauspielerehepaares Corinna Harfouch und Michael Gwisdek, wurde am 29.01.1984 in Berlin geboren.

Bereits mit 5 Jahren stand er – unter der Regie seines Vaters – das erste Mal vor der Kamera, später absolvierte er eine Schauspielausbildung in Potsdam. Nicht nur, dass er als Schauspieler mehrere Preise einheimste, auch als „Musiker“ machte er sich zusammen mit seinem älteren Bruder Johannes bereits als Käptn Peng einen Namen.

Sein Debütroman „Der unsichtbare Apfel“ landete direkt auf der Shortlist des SERAPH als bestes Debüt.

Phantastisches von Robert Gwisdek: