Der neue Frühling von Robert Jordan

Buchvorstellung

Der neue Frühling von Robert Jordan

Originalausgabe erschienen 2004unter dem Titel „A New Spring“,deutsche Ausgabe erstmals 2004, 428 Seiten.ISBN 3-492-28579-1.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Decker.

»Der neue Frühling« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Lange vor den Abenteuern Rand al’Thors und seiner Gefährten: Während die Aiel-Krieger mordend und plündernd durchs Land ziehen, werden die jungen Magierinnen Moiraine und Siuan in der Weißen Burg in den Kreis der Aes Sedai aufgenommen. Da ereilt die Seherin Gitara eine schicksalhafte Vision: Der Drache, der die Kämpfer aller Länder in die letzte Schlacht führen wird, ist wiedergeboren. Moiraine und Siuan beschließen, auf eigene Faust nach dem Kind zu suchen. Sie ziehen zum Palast von Canluum, und dort überschlagen sich die Ereignisse – denn auch die Schwarze Ajah, grausame Schergin des Dunklen Königs, hat ihre Fühler nach dem Kind ausgestreckt …

Ihre Meinung zu »Robert Jordan: Der neue Frühling«

Ihr Kommentar zu Der neue Frühling

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.