Pfade ins Zwielicht von Robert Jordan

Buchvorstellung

Pfade ins Zwielicht von Robert Jordan

Originalausgabe erschienen 2002unter dem Titel „Crossroads of Twilight“,deutsche Ausgabe erstmals 2003, 557 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Decker.

»Pfade ins Zwielicht« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In der Welt des Rades breiten sich Krieg und Anarchie wie ein Flächenbrand aus, gefördert von Schattenfreunden und den grenzenlosen Ambitionen machthungriger Adliger. Rand al’Thor – der Wiedergeborene Drache – setzt seine ganze Kraft dafür ein, die Welt vor der Letzten Schlacht gegen den Dunklen König zu einen, doch er und seine treuen Gefährten geraten zusehends an allen Fronten in Bedrängnis.

Ihre Meinung zu »Robert Jordan: Pfade ins Zwielicht«

Ihr Kommentar zu Pfade ins Zwielicht

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet.