Zwielicht von Robert Jordan

Buchvorstellung

Zwielicht von Robert Jordan

Originalausgabe erschienen 1993unter dem Titel „The Fires of Heaven“,deutsche Ausgabe erstmals 1995, 523 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Uwe Luserke.

»Zwielicht« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Das Rad der Zeit dreht sich unentwegt einem finsteren Zeitalter entgegen. Der Dunkle König schmiedet weiterhin den Plan, die Welt seiner Herrschaft zu unterwerfen. Rand al’Thor, der Wiedergeborene Drache, versucht in der Wüstenstadt Rhuidean die Clans der Aiel zu vereinigen, um den brutalen Horden des Königs zu widerstehen. Doch die Clans der Wüstenkrieger sind verfeindet, und Rand kann nicht alle Aielmänner für sich gewinnen. Eine Gruppe von Gegnern schlägt sich auf die Seite des Dunklen Königs. Der Wiedergeborene Drache muß sich auf ein gefährliches Spiel einlassen, um die eigene Macht zu erhalten – er muß einen der Verlorenen, den mächtigsten Zauberer des Schattens, zu seinem Berater ernennen …

Ihre Meinung zu »Robert Jordan: Zwielicht«

Ihr Kommentar zu Zwielicht

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.