Die Prinzen von Amber 1 von Roger Zelazny

Buchvorstellung

  • Fantasy
  • Science-Fiction
  • Horror
  • Mystery

Originalausgabe erschienen 1986 , 814 Seiten. ISBN 3899964381. Übersetzung ins Deutsche von .

kaufen bei amazon.de kaufen bei sofortwelten.de

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die ersten fünf Romane des sagenhaften Amber-Zyklus – Die Prinzen von Amber von Roger Zelazny

Durch die Tücke und Hinterlist seiner Geschwister hat es Corwin aus dem Königreich Amber in eine Parallelwelt, die Erde, verschlagen. Der Kampf um Macht, Einfluß und den väterlichen Thron lassen seine Gegner ein rücksichtsloses Spiel treiben, bei dem jedes Mittel recht ist. Unverdrossen nimmt Corwin den Kampf gegen die Mächte des Bösen auf. Seine Feinde sind die Kreaturen der Finsternis, die Amber zu vernichten drohen …

Ihre Meinung zu »Roger Zelazny: Die Prinzen von Amber 1«

Cerebro zu »Roger Zelazny: Die Prinzen von Amber 1« 28.06.2008
Den ersten Band "Corwin von Amber" hab ich bereits vor 10 Jahren gelesen und war begeistert. Irgendwie hab ich es jedoch damals verpennt die anderen Bände auch zu "verschlingen" und war deswegen ein wenig enttäuscht (irgendwie war ich der Meinung es würde keine weiteren Bände geben, seltsam eigentlich).

Als ich dann mitbekommen hab das die 5 Bände in einem erschienen sind, und dann auch noch in einer liebevollen Gestaltung, war ich dermaßen begeistert das ich sofort zugeschlagen und die gut 800 Seiten an einem Sonntag weggelesen hab... :-D
1 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Ihr Kommentar zu Die Prinzen von Amber 1

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen:

über die Phantastik-Couch:

Phantastik-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG. Copyright © 2006–2014 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.