Roman Möhlmann

Roman Möhlmann, geboren am 13. November 1980, studierte Politik- und Geschichtswissenschaften in Bochum. Er arbeitete bislang vorwiegend in den Bereichen Personalberatung, PR und Kommunikation. Zudem schrieb er lange Jahre Filmkritiken. Als Autor verfasst er hauptsächlich Lyrik, Kurzgeschichten und Romane. Er lebt heute in Wuppertal.

mehr über Roman Möhlmann:

Phantastisches von Roman Möhlmann:

  • andere Bücher
    • (2006) AllerWeltLyrik: Gedichte, Geschichten und Gedanken
    • (2007) Faust und die Tragödie der Menschheit
    • (2007) Hallelujah, der Messias: Vom Engel und vom Teufel, die auszogen, um Jesus zu sehen [Novelle]